CH
Europe
België
Belgique
Česká republika
Deutschland
Eesti
France
Ελλάδα
España
Italia
Latvija
Lietuva
Luxembourg
Luxemburg
Magyarország
Malta
Nederland
Österreich
Polska
Portugal
Schweiz
Svizzera
Suisse
Slovensko
Türkiye
United Kingdom
Middle East
Lebanon
Asia
中國
Indonesia
Malaysia
Pilipinas
대한민국
台灣地區
Thailand
Việt Nam
Africa
Coming Soon
Coming Soon
North America
Coming Soon
How to - winter
NEWS | 11 December 2020

Wie du dein Motorrad winterfest machst

Lässt du dein Motorrad in den kalten Monaten in der Garage stehen? Hier sind unsere 7 Tipps, wie du dein Bike winterfest machen kannst.

Tank füllen oder leeren

Wenn du einen Kraftstofftank aus Metall hast und auf ebenem Boden parkst, solltest du ihn bis oben hin auffüllen, um Rostbildung zu vermeiden. Plastiktanks sollten geleert werden, um zu vermeiden, dass sie mit dem Treibstoff reagieren.

Motorrad reinigen

Reinige und trockne dein Motorrad vollständig. Wische alle Metallteile mit einem Lappen und etwas Kontaktspray oder ähnlichem ab, um Korrosionsgefahr zu vermeiden (aber halte dich von den Bremsen fern!). Untersuche das Motorrad und prüfe, ob alles so funktioniert, wie es sollte.

Motoröl wechseln

Wenn es möglich ist, lasse das Motoröl ab und wechsle es zusammen mit dem Ölfilter. Achte darauf, dass du das Altöl umweltfreundlich entsorgst. Wenn du nicht weißt, wie man das Öl wechselt, melde dich rechtzeitig zu Beginn der nächsten Saison für einen Service bei deinem Händler an.

Kühlmittel prüfen

Kontrolliere den Kühlmittelstand und fülle es nach, wenn nötig. Wenn du nicht weißt, wie man das macht, schau bitte in deinem Servicehandbuch nach oder lass dich von einem professionellen Mechaniker beraten.

Batterie entfernen

Entnehme die Batterie aus deinem Fahrrad und lagere sie an einem geeigneten Ort im Warmen. Achte darauf, dass du die Batterie gelegentlich auflädst, oder schließe sie alternativ an ein Erhaltungsladegerät an.

Reifendruck kontrollieren

Kontrolliere den Reifendruck und fülle ihn gegebenenfalls auf.

Motorrad lagern

Lagere dein Motorrad an einem trockenen und gut belüfteten Ort. Bedecke das Motorrad wenn nötig, aber benutze keine Plastikfolie, da Kondenswasser entstehen kann und dadurch Plastik an heißen Teilen schmelzen könnte. Wenn du dein Motorrad im Freien lagern musst, achte darauf, dass du eine wasserdichte Abdeckung verwendest, die eine gewisse Belüftung ermöglicht.